Herzlich Willkommen

bei den Sportfreunden Dönberg 1927 e.V.

Informationen rund um den SF Dönberg und seinem Sportangebot für jung und alt! Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Homepage.

Verein

Aktuelles bei den Sportfreunden

 
16.04.2018

Gehörlosen-Fußballer spielen bald um die deutsche Meisterschaft

Im Viertelfinale geht es gegen den GSV Augsburg

Die Seniorenmannschaft der Gehörlosen-Fußballer tritt am 05.05.2018 im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft an. Dort wartet als Gegner der GSV Augsburg. Das Spiel wird voraussichtlich in Heidelberg ausgetragen. Qualifiziert hatte sich das Dönberger Team aufgrund der guten Platzierung in der NRW-Meisterschaft



16.04.2018

Erste Mannschaft holt vier Punkte aus dem Doppelspieltag auf fremden Plätzen

Platz 2 konnte damit behauptet werden

Innerhalb von drei Tagen musste das Dönberger Team zunächst beim TSV Beyenburg und danach beim TFC Wuppertal antreten. Nach diesen Spielen standen vier weitere Punkte auf dem Konto. Zunächst reichte es beim TSV Beyenburg zu einem 1:1, beim TFC Wuppertal gab es einen klaren 5:0-Erfolg.

Zu den Berichten

09.04.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, 27. Spieltag

TSV Ronsdorf 2 - Sportfreunde Dönberg 1:5 (0:2)

Nach einer sehr guten Leistung verteidigt die erste Mannschaft den zweiten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Tabellenführer Sonnborn konnte allerdings nicht verkürzt werden und beträgt weiterhin fünf Punkte.
Am Donnerstag geht es weiter, wenn das Dönberger Team beim TSV Beyenburg antreten muss. Anstoß ist um 20:00 Uhr.

Zum Bericht

01.04.2018

GSF Dönberg gewinnt hoch beim GSV Werdohl

Team erreicht erstmals die Endrunde der Deutschen Meisterschaft

Nach einem ungefährdeten 10:0-Erfolg beim GSV Werdohl steht fest, dass GSF Dönberg erstmals an der Endrunde zur Deutschen Meistrschaft teilnemen wird. Das Viertelfinale gegen den GSV Augsburg wird am 05.05.2018 ausgetragen.

Zum Bericht

26.03.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, 25. Spieltag

SSV Germania 1900 Wuppertal - Sportfreunde Dönberg 4:1 (0:0)

Trotz eines über weite Strecken ausgelichenen Spiels beziehen die Sportfreunde Dönberg eine deutliche Niederlage beim SSV 1900 Germania. Verantwortlich dafür waren schwarze 17 Minuten nach der Halbzeit.
Lange nachdenken muss man über das Spiel aber nicht, denn schon am kommenden Mittwoch, den 28.03.2018, ist die zweite Mannschaft des FSV Vohwinkel auf dem Dönberg zu Gast. Anstoß ist um 20:00 Uhr.

Zum Bericht

21.03.2018

B-Jugend der Sportfreunde Dönberg sucht Spieler des Jahrgangs 2002

Die meisten Spieler der aktuellen B-Jugend spielen seit langen Jahren auf dem Dönberg.

Wir stehen in der Tabelle der Kreisliga 1 aktuell auf einem der ersten drei  Plätze, was uns Stand heute zu Aufstiegsspielen für die Leistungsklasse in der nächsten Saison qualifiziert. Für die nächste Saison (gern ab sofort) suchen wir gute Spieler des Jahrgangs 2002, die uns bei den Aufstiegsspielen und/oder dann in der kommenden Saison hoffentlich in der Leistungsklasse ergänzen.

Bei Interesse melde Dich bitte beim Trainer Ronny Berkenberg unter 0177-1467108 oder komm zu unseren Trainingszeiten am Montag oder Mittwoch jeweils von 18:30-20:00 Uhr auf unserer Sportanlage vorbei.

Ronny Berkenberg

Zur B-Jugend

19.03.2018

Die erste Mannschaft der Tischtennis-Abteilung steht vor wegweisenden Spielen

Das Team kann den Klassenerhalt noch aus eigener Kraft schaffen

Aktuell steht die erste Mannschaft der Tischtennis-Abteilung im Abstiegskampf über dem Strich. Die nächsten Wochen gegen direkte Konkurrenten werden zeigen, wohin die Reise gehen wird.

Zum Bericht

16.03.2018

Bastian Heitmann fällt wieder lange aus

Erneut bremst ihn ein Kreuzbandriss aus

Die letzten tollen Ergebnisse der ersten Mannschaft hatten leider auch sehr unschöne Begleiterscheinungen. Bastian Heitmann hat es einmal mehr besonders schwer erwischt. Im Spiel beim Tabellenführer SC Sonnborn hat er sich erneut einen Kreuzbandriss zugezogen.

Zum Bericht

16.03.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, Nachholspiel vom 18. Spieltag

Sportfreunde Dönberg - Türkgücü Velbert 2:1 (1:0)

Erneut zeigte das Dönberger Team gegen einen Aufstiegsfavoriten eine beeindruckende Leistung und erarbeitete sich drei Punkte. Damit rückt das Team nahe an den Tabellenführer SC Sonnborn heran.
Am kommenden Sonntag, den 18.03.2018, empfangen die Sportfreunde den FC 1919 Wuppertal zum Lokalderby. Anstoß ist wie üblich um 15:30 Uhr.

Zum Bericht

15.03.2018

Die Sportfreunde Dönberg präsentieren neuen Trainer

In der kommenden Saison wird Carsten Tracogna die erste Mannschaft übernehmen.

Da Daniele Varveri in der kommenden Saison die erste Mannschaft des TSV Ronsdorf trainieren wird, musste für die erste Mannschaft ein neuer Trainer gefunden werden. Die Sportfreunde Dönberg sind sehr glücklich, Carsten Tracogna als neuen Übungsleiter vorstellen zu können.

Zum Bericht

15.03.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, 23. Spieltag

SC Sonnborn - Sportfreunde Dönberg 2:2 (0:0)

Nach einem packenden und intensiven Spiel entführt das Dönberger Team einen Punkt beim Tabellenführer. Nach zwischenzeitlicher Führung sah es kurz vor Schluss nach einer Niderlage aus, aber getragen vom eigenen Anhang fiel in der Nachspielzeit noch der vielumjubelte Ausgleich.

Zum Bericht

15.03.2018

GSF Dönberg schlägt GSV Duisburg zweistellig

Das junge Dönberger Team überzeugt im letzte Heimspiel

Mit einem 10:0-Erfolg über den GSV Duisburg konnte GSF Dönberg den zweiten Platz in der Liga festigen. Besonders erfreulich ist, dass das Dönberger Team mit einem enorm jungen Team antrat, das in der zweiten Halbzeit mit tollem Fußball zu begeistern wusste.

Zum Bericht

05.03.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, 22. Spieltag

Sportfreunde Dönberg - TSV Einigkeit Dornap-Düssel 4:1 (2:1)

Trotz des frühen Rückstands feierte das Dönberger Team letztendlich einen nie gefährdeten Erfolg gegen die Gäst aus Dornap. Venturiello und Güzel drehten schon vor der Halbzeit das Spiel. In der zweiten Hälfte schraubten Maron und Mbaba das Ergebnis in die Höhe.
Weiter geht es am kommenden Donnerstag, den 08.03.2018, beim Nachholspiel gegen Viktoria Rott.

Zum Bericht

27.02.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, Nachholspiel vom 17. Spieltag

Sportfreunde Dönberg - SC Velbert 2 1:1 (0:0)

Im Nachholspiel gegen den Tabellennachbarn aus Velbert musste die erste Mannschaft kurz vor Abpfiff den Ausgleich hinnehmen, so dass am Ende ein insgesamt leistungerechtes Unentschieden herauskam.

Zum Bericht

27.02.2018

GSF Dönberg trotzt dem Deutschen Meister GTSV Essen

Das Topspiel auf dem Dönberg endet 1:1

Trotz einer tollen Leistung in der zweiten Halbzeit kam der GSF Dönberg nicht über ein 1:1 gegen den Deutschen Meister GTSV Essen hinaus. Trotzdem hat das Team immer noch alle Chancen auf die Teilnahme an der Endrunde der Deutschen Gehörlosen-Meisterschaft.

Zum Bericht

24.02.2018

GSF Dönberg spielt stark bei der Deutschen Junioren-Futsalmeisterschaft der Gehörlosen

Am Ende reichte es etwas unglücklich nur für den vierten Platz

Nach einer überzeugenden Vorrunde biss sich das Dönberger Team im Halbfinale die Zähne am Abwehrriegel der Hamburger aus und verlor unglücklich mit 0:1. Am Ende stand nach einer sehr guten Turnierleistung ein vierter Platz.

Zum Bericht

24.02.2018

GSF Dönberg bei der Deutschen Futsal-Meisterschaft der Gehörlosen

Die Mannschaft verpasste das Halbfinale denkbar knapp

Bei der Deutschen Futsal-Meisterschaft der Gehörlosen verpasst das Dönberger Team das Halbfinale knapp und musste sich den Favoriten aus Stuttgart und Karlsruhe geschlagen geben. Dennoch zeigte das Team einen beherzten und gelungenen Auftritt.

Zum Bericht

19.02.2018

Erste Mannschaft, Kreisliga A, 20. Spieltag

Sportfreunde Dönberg - BV 1885 Azadi Wuppertal 4:1 (0:1)

Nach holprigem Start konnte sich das Dönberger Team in der zweiten Halbzeit und gewann letztendlich absolut vedient. Damit konnte der Tabellennachbar distanziert und ein Platz im vorderen Bereich der Tabelle gefestigt werden.
Schon am kommenden Mittwoch, den 21.02.2018, tritt die erste Mannschaft zum Nachholspiel gegen den SC Velbert 2 auf dem Dönberg an.

Zum Bericht


1